Walnuss-Bananenbrot ohne Zucker

Dieses fluffige Bananenbrot kommt ganz ohne Zucker aus.

Zutaten:

  • 3 Bananen
  • 330g Mehl
  • 150 ml Sojamilch
  • 150g Nussmus
  • 100g Agavendicksaft
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100g Walnüsse
  • Zimt, nach belieben

Zubereitung:

Schäle die Bananen und zermatsche sie mit einer Gabel in einer Schüsseln. Gib anschließend alle weiteren Zutaten, bis auf die Walnüsse, hinzu und verrühre sie zu einem Teig. Hebe zum Schluss die Walnüsse unter. Der Teig ist relativ zäh, geht aber wunderbar auf.

Heize den Backofen auf 180° Ober- & Unterhitze vor und Fette die Form mit etwas Margarine ein. Gib den Teig hinein und streiche ihn glatt. Gib das Bananenbrot für etwa 50 min mit Alufolie abgedeckt in den Ofen und backe es goldbraun.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.